Stöbern Sie in unseren neuen Journalen!

 

 

21. Januar: Das Team des Wurzener Stadtjournal wünscht Ihnen alles Gute und viel Gesundheit für das Jahr 2021. Auch in diesem Jahr wollen wir Sie mit interessanten Themen und Berichten aus der Stadt und den Ortsteilen versorgen. Das Kreissozialamt sucht freiwillige Helfer während der Corona-Pandemie für Pflegeheime, Pflegedienste, Krankenhäuser und Wohnheime für Menschen mit Behinderung. Ein Dankeschön kommt aus dem Tierheim Wurzen für die tolle Unterstützung in den letzten Wochen. Diese und viele weitere Themen können Sie im aktuellen Heft nachlesen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei. Bleiben Sie gesund!

20. Januar: Eine neue Ausgabe des Markkleeberger Stadtjournal wartet darauf gelesen zu werden. Mögen Sie Film & Fernsehen? Dann haben Sie vielleicht schonmal Sophie Pfennigstorf gesehen - eine Schauspielerin mit Markkleeberger Wurzeln, die wir Ihnen vorstellen. Außerdem berichten wir Ihnen über die aktuellen Umstände im Vereinssport, aber verbunden mit einem optimistischen Ausblick. Außerdem stellen wir ein Projekt vor, bei dem Schüler*innen kostenlose Nachhilfe von Studierenden erhalten können. Heimwerken oder basteln Sie gern? Dann hätten wir da ein kleines Projekt für Sie...

18. Januar: Heute erscheint das neue Brandiser Stadtjournal mit aktuellen Infos aus der Stadt und den Ortsteilen. Das Team des Brandiser Stadtjournal wünscht Ihnen noch alles Gute und viel Gesundheit für das Jahr 2021. Einen Jahresrückblick bieten die Feuerwehren Beucha und Brandis. Aber auch Ausblicke hält das neue Heft für Sie bereit: So wurden zwei Entscheidungen für das Partheland getroffen und 900 Jahre Brandis werden mit 900 Rosen gefeiert. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund!